Dienstag, 7. Mai 2013

Kurz-Rezension: Wiedersehen macht Liebe von Julie James


Taschenbuch: 368 Seiten
Verlag: LYX Verlag
Sprache: Deutsch
Originaltitel: About that Night
Reihe: 3/?
ISBN - 10: 3802590783
ISBN - 13: 978-3802590788

Preis: 9,99€

Kurzbeschreibung:
Nach einem Gefängnisaufenthalt soll der Milliardärssohn Kyle Rhodes bei einem brisanten Fall als Zeuge auftreten. Im Gerichtssaal trifft er die hübsche Anwältin Rylann Pierce wieder, mit der er vor neun Jahren eine kurze Affäre hatte. Erneut flammt eine Leidenschaft zwischen beiden auf, der sie sich nicht entziehen können.

Julie James hat an der University of Illinois Jura studiert und einige Jahre als Rechtsanwältin gearbeitet, bevor sie Drehbücher zu schreiben begann. Heute lebt und arbeitet sie als Schriftstellerin in Chicago. Ihre Romane wurden in zwölf Sprachen übersetzt. *mehr*

Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich eine lange Rezension zu diesem Buch geplant hatte, aber leider fehlt mir nun die Zeit, also muss eine Kurz-Rezension ausreichen.
Aber wie üblich: Auch dieses Buch von Julie James hat es mir angetan :)
(Hier meine Rezensionen zu den vorherigen Teilen: Für alle Fälle Liebe & Undercover ins Glück)


In diesem Teil geht es um Kyle Rhodes und Rylann Pierce. Beide Charaktere waren wie üblich unglaublich toll.Kyle mochte ich ja schon im vorherigen Teil, aber in diesem Teil habe ich mich in ihn verliebt. Er ist der Typ Kerl, den sich jede Frau wünscht. Heiß, gutaussehend, sympathisch und witzig. Je näher man ihn kennenlernt, desto attraktiver wird er :) Auch Rylann ist ein äußerst liebenswerter Charakter, den man von Anfang an mag. Sie ist stark, unabhängig und versteht was von ihrem Beruf. Unabhängig voneinander sind beide Charaktere schon toll, aber zusammen ergeben sie ein sarkastisches und heißes Paar.Altbekannte Charaktere tauchen auch in diesem Teil hin und wieder auf, was zu seeeehr amüsanten Szenen führt :)
Für die Charaktere vergebe ich: 5 von 5 Schneeflocken

Spannung? Gab es in diesem Buch eigentlich nicht so viel. Aber dennoch war das Buch fesselnd und für Abwechslung sorgten die Charaktere schon genug ;)

Für die Charaktere vergebe ich: 4 von 5 Schneeflocken



Der Schreibstil von Julie James ist wie gewohnt flüssig und voller amüsanter Wortgefechte. Ich finde diese sarkastischen Wortgefechte machen Julie James Bücher aus, denn sie sorgen für Dauergrinsen und unterhaltende Stunden.

Für die Charaktere vergebe ich: 5 von 5 Schneeflocken



Wie üblich liebe ich dieses Buch! Es ist fesselnd, amüsant und einfach nur zum träumen. Kyle ist ein absoluter Traumkerl, in den man sich vom ersten Augenblick an verliebt :)


Sympathische Charaktere mit einer unglaublich heißen Anziehungskraft, Wortgefechte  triefend vor Sarkasmus und Witz und eine fesselnde Handlung sorgen für unterhaltende Lesestunden. Die Bücher von Julie James sollte man gelesen haben :)

Gesamt vergebe ich: 5 von 5 Schneeflocken


Vielen Dank an den LYX-Verlag für die Übersetzung dieser tollen Bücher!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen